SIKMO

Loading...

SIKMO

Registrieren

Dying Light 2 - Gaming - 22. Dezember 2021

Dying Light 2: Erscheint in Deutschland als geschnittene Fassung

Die gute Nachricht vor weg: Zu mindestens erscheint Dying Light 2: Stay Human, anders als Dying Light 1 in Deutschland – dafür nur digital erhältlich und stark zensiert.

Pawel Marchewka, CEO von Techland, gab bekannt, dass Dying Light 2 Stay Human am 4. Februar 2022 erscheinen wird. Jedoch gab es für Deutschland kein USK-Siegel und es war lange unklar, ob oder inwieweit das Spiel geschnitten werden muss, um eine Freigabe zu erhalten. Scheinbar wurde vieles zensiert, was das Spiel erst ausmachen würde – denn Techland war es wichtig, wie schon zum ersten Teil, es abgesehen von Zombies so realitätsnah wie nur möglich zu präsentieren: Dazu gehört nun mal auch das enthaupten, zerstückeln von menschlichen Gegnern (Zombies sind scheinbar davon befreit) und auch das töten von neutralen NPCs – das und weiteres wird es aber nicht in deutschen Fassung von Dying Light 2: Stay Human geben.

Techland versprach aber, den deutschen Spielern das Spiel so zu präsentieren, wie es sich die Entwickler vorgestellt haben und so nah wie möglich an die internationale Version zu halten. Somit hat Daying Light 2 zu Mindestens nun das USK-18 Siegel erhalten.

Natürlich besteht die Möglichkeit immer noch eine ungeschnitten Version von Dying Light 2 aus dem EU-Ausland zu importierten. Fraglich bleibt jedoch, ob es diese dann auch mit deutscher Sprachausgabe geben wird. – Obwohl der O-Ton hier wie auch schon in Dying Light 1 eine bessere Wahl sein dürfte und seien wir mal ehrlich, wer braucht schon bei einer Zombieapokalypse eine deutsche Anleitung um Zombies abzuschlachten. Tipp von mir: Man nehme den Gegenstand zu seiner rechten und drescht auf alles ein, was an Dein Hirn will 💪

SIKMO Dying Light 2 Screenshot 002

Wichtige Information für Streamer & Lets Player: Man sollte tunlichst vermeiden, eine importierte Uncut-Fassung auf deutschen Kanälen Twitch und YouTube Kanälen zu teilen. Das kann eine kurzfristige Sperrung des Accounts bedeuten – besonders auf Twitch, denn sie haben in letzter Zeit viele Streamer von der Plattform ausgesperrt, die Material übertragen haben, an dem man so nicht ohne weiteres hätte ran kommen können.

Wer mehr zum Release von Dying Light 2 erfahren möchte, kann es gern hier auf Englisch nachlesen.

POPULÄRE

Blogbeiträge

OBS Studio - News - Tools - 1. Januar 2022

Die besten OBS Studio Plugins in 2022

OBS Studio war einer der ersten Broadcaster, um zum Beispiel auf Plattformen wie Twitch seine Spiele Live streamen zu können und das nicht ohne Grund – denn OBS Studio ist nicht nur Open Source, sondern auch ungl…

Weiterlesen...

0 Geteilt

Tools - Twitch - YouTube - 2. Dezember 2021

6 kostenlose Must-Have Tools für Streamer

Sicherlich möchte jeder von Euch das Beste aus seinen Stream herausholen. Lass uns Dir 6 völlig kostenlose Must-Have Tools vorstellen, die die Qualität Deines Streams auf ein nächstes Level bringen können. 1. Media…

Weiterlesen...

0 Geteilt

Twitch - Allgemein - Guides - 25. Dezember 2021

Twitch ohne Werbung vor oder mitten im Stream

Twitch hat besonders im Jahr 2021 einiges bezüglich der Werbung gedreht – und das nicht sonderlich zum positiven. Natürlich können dadurch Streamer zusätzliches Geld verdienen, lohnt sich aber auch erst, wenn…

Weiterlesen...

0 Geteilt