SIKMO

Loading...

SIKMO

Registrieren

OBS Studio - News - Tools - Twitch - YouTube - 1. Januar 2022

Die besten OBS Studio Plugins in 2022

OBS Studio war einer der ersten Broadcaster, um zum Beispiel auf Plattformen wie Twitch seine Spiele Live streamen zu können und das nicht ohne Grund – denn OBS Studio ist nicht nur Open Source, sondern auch unglaublich flexibel und mit Plugins erweiterbar. Somit ist und bleibt OBS Studio eine gute Wahl fürs streamen.

In diesem Blog Beitrag möchte ich Dir daher einige Plugins vorstellen, die nicht nur Deine Stream-Qualität verbessern, sondern auch nützlich sein können.

Wie installiere ich ein Plugin?

Du weißt noch garnicht wie man ein Plugin installiert? Viele Plugin-Entwickler liefern mittlerweile eine .EXE die unter Windows problemlos installiert werden kann – andere hingegen muss man aber manuell hinzufügen und das ist nicht schwer.

  • Die herunterladene .ZIP-Datei entpacken.
  • Navigiere zu X:\Programme(x86)\OBS Studio – FTL
  • Ist der .ZIP-Inhalt indentisch strukturiert, kann man es Copy/Pasten.
  • Ist der .ZIP-Inhalt nicht indentisch, dann in entsprechende Ordner bzw. in \obs-plugins\64bit kopieren.

OBS.Live Plugin by StreamElements

SIKMO Best OBS Studio Plugins OBS Live by StreamElements

Es ist für einen Streamer nicht immer einfach, alles im Überblick zu behalten, während man Live ist. Daher hat StreamElements für OBS.Live ein unglaubliches Plugin entwickelt, um nicht nur optisch Dein OBS Studio aufzufrischen, sondern auch das wichtigste im Überblick zu behalten. Du kannst bequem mit OBS.Live alle Optionen easy per Drag & Drop hinzufügen, einstellen und verschieben.

Die Kernfeatures die OBS.Live mit bringen sind mitunter:

Aktivitäts-Feed
und Stream-Chat

Nahtlos in OBS Studio per Drag & Drop platzieren und anpassen.

Events Wiederholen, Überspringen
und Stummschalten

Greife spielend einfach via Shortcodes oder Streamdeck ein.

Kostenloser
Bot-Name

Wenn Du OBS.Live nutzt, gebe Deinem Bot von StreamElements einen Namen.

Umfangreiche Funktionen die
Ressourcen shonend sind

Optimiert für OBS Studio, Deine CPU wird es Dir danken.

Parallel zu OBS.Live möchte ich Dir auch der Service StreamElements ans Herz legen. Beides kombiniert und einmal auf die eigenen Bedürfnisse angepasst, bist Du verdammt gut für Deinen Stream aufgestellt.

StreamFX Plugin by Xaymar

Das StreamFX Plugin für OBS Studio by Xaymar aus Deutschland ist ein sehr mächtiges und umfangreiches Plugin, das zu jeder OBS Installation schon nahezu ein Must-Have ist. Vor allem ist StreamFX Plugin kostenlos.

Du hast nicht nur die Möglichkeit, dein Streambild mit besonderen, visuellen Effekten zu versehen, sondern auch zu verbessern. Eine Vielzahl von Filter, Quellen und Übergänge, die es Dir ermöglichen, Dinge ein- bzw. auszublenden, oder bestimmte Quellen so zu manipulieren, dass sie sich sogar in einem 3D-Raum befinden können.

Du hast mit dem StreamFX Plugin nicht nur die Möglichkeit Dein Streambild mit besonderen, visuellen Effekten zu versehen, sondern auch je nach Rohmaterial deutlich zu verbessern – Bild ist unscharf oder zu fade? Füge einen StreamFX Filter hinzu, justiere die Regler und BAM! Knackiges Videomaterial, dass direkt übertragen werden kann.

StreamFX bietet Dir aber noch durchaus mehr:

  • 3D Quellen-Transformationen
  • Dynamische Masken
  • Denoising (Anti-Rausch) – Für z.B. Webcams top!
  • Schlagschatten
  • Stream Encoders

Zum letzten genannten ist das, was meiner Meinung der Grund ist StreamFX immer mit OBS Studio zu installieren. OBS Studio bietet zwar von Haus aus schon exelente Einstellungsmöglichkeiten von Basic bis Erweitert, mit StreamFX hat man da aber noch mal eine Ecke mehr Möglichkeiten. Ich nutze persönlich StreamFX aufgrund des Encoders – Da sind 1080p/60FPS Streams gleich noch mal eine ganze Ecke stabiler, flüssiger und trotz geringere Bitrate für Non-Twitch-Partner auf einem ganz hohen Niveau. Nachteil: Es gibt bei den Einstellungen vieles, was leider auch genau das Gegenteil bewirken kann und Dein System nur unnötig strapaziert.

Willst Du einen ausführlichen Guide zu StreamFX? Dann schreib es doch mal in die Kommentare.

ReaPlugs VST FX Suite by Reaper

Neben einem ordentlichen Bild ist die Audioqualität Deines Streams einer der wichtigsten Aspekte. Einige Zuschauer werden sich einen Stream mit niedriger Auflösung oder ohne Webcam ansehen, aber die meisten werden nicht bleiben, wenn Du Probleme mit dem Ton hast.

Besonders wenn Du ein USB Low-Budget Mikrofon ohne Interface besitzt, was zunächst nicht tragisch ist, hat es doch zu meist einige Nachteile haben kann wie zum Beispiel: Rauschen, Übersteuerung, zu stumpf oder zu basslastig. Das RealPlugs VST FX Suite Plugin kann Dir dabei aber helfen selbst aus einem Low-Budget Mikrofon eine ordentliche Qualität heraus zu holen.

Du kannst somit spielend einfach Mikrofon-EQ und die Komprimierung steuern, Peaking kontrolllieren, Hintergrundgeräusche unterdrücken und Dein Audio cleaner machen.

Sobald Du diese Software hinzugefügt hast, kannst Du ein VST-Plugin über Deine OBS-Mikrofongerätefilter hinzufügen. How-To Geek hat eine Anleitung (ENG) geschrieben, wie Du Deine VST-Plugins einrichtest.

OBS Websocket

Wenn Du zum Beispiel kein Elgato Stream Deck hast, aber ähnliche Funktionen nutzen möchtest – die über Dein Handy gesteuert werden können oder mit anderen kostenlosen Tools, solltest Du Dir unbedingt OBS Websocket mal anschauen. Mit diesem Plugin kann Dein OBS Studio mit Drittanbieter-Programmen kommunizieren, die entweder an Deinem PC angeschlossen sind oder auch mit dem selben Netzwerk verbunden sind.

Eine kleine Auswahl wodurch sich OBS Websocket lohnt:

OBS NDI Plugin

Das OBS NDI Plugin von NewTek NDI™ ist ein einfaches Tool, das Dir die Möglichkeit bietet, Audio und Video Quellen aus externen Quellen in Dein OBS Studio via Netzwerk ( IP ) einzubinden. So können zum Beispiel; Handybildschirme, Video Kameras, Spielekonsolen oder Streaming-PCs mit verbunden werden. Alles Weitere ist dann wie gehabt, um es auf Plattformen wie Twitch zu streamen – ohne dass man zum Beispiel eine Elgato Capture Card dazu braucht.

Ein Nachteil hat jedoch das OBS NDI Plugin: Dadurch dass alles über Dein Netzwerk übertragen und zu gleich gestreamt wird, kann es je nach Auslastung und Qualität zu erheblichen Laggs in Audio und Video kommen – da am besten Guides lesen und probieren.

Aktuelle Probleme – Stand 13.12.2021: Das Plugin scheint auf dem neuen Betriebssystem Windows 11 nicht reibungslos zu funktionen.

Tuna

Tuna ist ein weiteres kostenloses OBS Studio Plugin, das Du in den OBS Project Ressourcen findest. Mit diesem Plugin kannst Du Dir Informationen über den aktuell gespielten Song in OBS anzeigen lassen, ohne eine App eines Drittanbieters starten zu müssen. Im Moment unterstützt es Spotify, MPD, OBS VLC Video Source, last.fm, Google Play Music Desktop Player, jeden Windows-Titel sowie Soundcloud, Yandex Music und Spotify Web Player über ein tampermonkey-Skript.

Es stellt diese Informationen über Text- und Bilddateien bereit, die Du im Tuna-Dialog konfigurieren kannst. Um die Informationen anzuzeigen, musst Du Text- und Bildquellen hinzufügen und sie auf die Text- bzw. Bilddatei verweisen. Du kannst die Informationen auch über die Browserquellen anzeigen lassen.

Closed Captioning

Das kostenlose Closed Captioning Plugin von ratwithacompiler bietet für Deine Zuschauer optionalen Untertitel im Stream, dass über die Google Cloud Speech Recgnition API läuft. Es agiert dabei als ein völlig eigenständiges OBS-Plugin – es sind also keine weiteren Tools oder Plugins erforderlich. 

Das ist besonders für gehörlose Zuschauer ein attraktives Angebot seitens des Streamers, und eine Freude zu gleich – denn so können auch sie in den vollen Genuss eines Livestreams kommen.

Das geniale: Das Plugin hat eine hohe Trefferquote in korrekter Wiedergabe zu dem, was gesagt wird. Ein eventueller Nachteil jedoch ist, dass keine zusätzlichen Untertitel von zum Beispiel anderen aus Discord oder Spielen generiert werden können – wenn man also seinen Stream insbesondere auch für Gehörlose anbieten möchte, muss man auf mehrere Tools zurückgreifen oder eben daran denken Untertitel in zum Beispiel Spielen zu aktivieren.

Features

  • Untertitel werden nur angezeigt, wenn die Mikrofonquelle nicht stummgeschaltet und aktiv ist.
  • Funktioniert live und in VODs, keine Twitch-Erweiterung erforderlich.
  • Völlig optional für die Zuschauer.
  • Unterstützt OBS-Delay und -Replay.
  • Erfordert keine zusätzlichen Tools oder offene Websites.
  • Unterstützt viele gänige Sprachen mit westlichen Zeichensätzen.

Hinweise

  • Die Untertitel sind nicht gänzlich in Echtzeit, sondern haben eine kleine Verzögerung.
  • Die Untertitel können auch in heruntergeladenen Videos z.B. im VLC Player wiedergegeben werden.
  • Das Plugin wurde in erster Linie für Twitch optimiert – andere Streaming-Dienste mit nativer Untertitelunterstützung könnten funktionieren.
  • Dieses Plugin funktioniert NICHT mit Streamlabs.

Motion Scene

Ein kleines Plugin für die reine Obtik ist Motion Scene bzw. Motion Effect. Damit kannst Du einzelne Elemente oder ganze Szenen in OBS Studio durch Motion Effects an die neue Position setzen – smooth und nahtlos.

Multiple RTMP Outputs

Das Multiple RTMP Outputs Plugin ermöglicht kostenlos das gleichzeitige Streaming zu mehreren RTMP-Servern. Es ist in der Lage, Encoder mit dem Hauptausgang von OBS Studio zu teilen, um die CPU/GPU-Auslastung zu schonen. Es kann auch als Standalone-Encoder mit Grundkonfigurationen (Bitrate) verwendet werden. Eine gute Internetverbindung ist dabei essenziell wichtig sowie ein gutes PC Setup.

Es funktioniert also genau wie Restream: Damit kannst Du auch auf mehreren Plattformen gleichzeitig streamen. Möchtest Du aber zum Beispiel auf Deiner Facebook Seite und/oder auf 2 Twitch Kanälen gleichzeitig streamen, wirst Du zur Kasse gebeten.

Das wichtigste für Twitch-Streamer: Solltest Du Twitch Affiliate oder Partner sein, solltest Du dieses Plugin oder den Service von Restream mit Vorsicht verwenden, denn Twitch behält Exklusivrecht am Material für die nächsten 24h nach Deinem Stream.

Aber es kann aber trotzdem nützlich sein. Möchtest Du Deine Streams auf zum Beispiel YouTube archivieren, kannst Du auf YouTube die Streams auf Privat setzen bzw. auch als Privat in die Bibliothek zu speichern – so brauchst Du nicht erst das VOD von Twitch herunterladen, um es anschließend auf YouTube hochzuladen.

Source Recorder

Neben der regulären Aufnahme-Funktionen von OBS Studio kann man ergänzend den Source Recorder nutzen, um ganz gezielte Quellen parallel zum Stream aufzunehmen – wirklich praktisch, wenn man zum Beispiel auf YouTube einen Walkthrough-Kanal betreibt und sowas wie Alerts, Goals und Overlays nicht gebrauchen kann. Möchte man das ganze mit Vertonung in Richtung eines klassischen Let’s Plays haben – bedarf es zusätzliche Nacharbeit oder nimmt sich das NDI Plugin zur Hand und macht es mit 2 OBS Studios – Dazu kann es gern mal einen Guide geben.

Input Overlay

Besonders in Combo-Spielen kann der Input des Streamers für die Zuschauer interessant werden! Da kann das Plugin Input Overlay von universallp alles bietet, was man braucht.

Das Input Overlay Plugin lässt sich in großen Teilen auf die eigenen Bedürfnisse anpassen, oder besser gesagt auf die Tastenbelegung aufbauen, die man für das Spiel braucht. Input Overlay funktioniert jedoch nicht immer mit einem Kontroller – der nicht direkt am PC angeschloßen ist.

Wer seinen Controller im Stream hinzufügen möchte, greift hier am besten auf den GamePad Viewer zurück. Ist Web-Based und wird anschließend als Source in OBS Studio hinzugefügt mit Color-Keying.

Besonderheiten

  • Flexibles Konfigurationssystem.
  • Grafisches Tool zur einrichtung.
  • Unterstützung für XInput und DirectInput Gamepads.
  • Remote-Verbindung.
  • Verbindung auch über WebSocket.

Bongobs Cat

Mit diesem Plugin und der Hilfe der beliebten Bongo Cat wird Dein Stream wahrlich zum Highlight. Ergänzend zum Inputer Overlay Plugin möchte ich Dir auch das Bongobs Cat Plugin vorstellen.

Obwohl dieses Plugin eher als Scherz zu werten ist, kann es doch Unterhalten und Witzig werden, vor allem für alle, die nicht gern mit einer Webcam streamen möchten – und sind wir mal ehrlich ‘ne zockende Katze auf Twitch? Why not! Das Das Bongobs Cat Plugin ist einfach zu installieren und einzurichten. Kreative Köpfe und mit ein wenig Know-how kann die Bongo Cat auch visuell angepasst werden, während die Grundfunktionen bestehen bleiben.

Dir hat der Beitrag gefallen oder Dir fehlt hier etwas? Dann hau mal unten in die Tasten und sag uns Deine Meinung dazu – wir sind gespannt!

xoxo, SIKMO

Metascore

94 / 100

POPULÄRE

Blogbeiträge

OBS Studio - News - Tools - 1. Januar 2022

Die besten OBS Studio Plugins in 2022

OBS Studio war einer der ersten Broadcaster, um zum Beispiel auf Plattformen wie Twitch seine Spiele Live streamen zu können und das nicht ohne Grund – denn OBS Studio ist nicht nur Open Source, sondern auch ungl…

Weiterlesen...

0 Geteilt

Tools - Twitch - YouTube - 2. Dezember 2021

6 kostenlose Must-Have Tools für Streamer

Sicherlich möchte jeder von Euch das Beste aus seinen Stream herausholen. Lass uns Dir 6 völlig kostenlose Must-Have Tools vorstellen, die die Qualität Deines Streams auf ein nächstes Level bringen können. 1. Media…

Weiterlesen...

0 Geteilt

Twitch - Allgemein - Guides - 25. Dezember 2021

Twitch ohne Werbung vor oder mitten im Stream

Twitch hat besonders im Jahr 2021 einiges bezüglich der Werbung gedreht – und das nicht sonderlich zum positiven. Natürlich können dadurch Streamer zusätzliches Geld verdienen, lohnt sich aber auch erst, wenn…

Weiterlesen...

0 Geteilt